YOGA

TriYoga mit Juliane mit 10 Terminen ab 24.09.2020 und ab Januar 2021 Prävenstionskurs mit Zertifizierung für die Krankenkasse

Donnerstag 17:30-19:00

Donnerstag 15:45-17:30 *** NEU AB JANUAR 2021

Schnupperstunde Termine um 15:45 Uhr werden ab Januar veröffentlicht (abhängig von Infekstionsschutzgesetz)

TriYoga ist ein meditativ fließender Hatha-Yogastil. Die Yogaposen werden durch fließende Bewegungen miteinander verbunden. So entsteht Meditation in Bewegung und Entspannung in Aktion. Charakteristisch für das TriYoga sind wellenförmige Bewegungen der Wirbelsäule. Da TriYoga systematisch aufgebaut ist, ist es für Jede/n erlernbar. Auch AnfängerInnen können schon in tiefe Entspannungszustände kommen. Flexibilität und Kraft werden so nach und nach aufgebaut.

Juliane ist Yogalehrerin, Heilpraktikerin und Kinesiologin. Sie selbst praktiziert TriYoga seit 10 Jahren. Die Praxis hat ihr Leben stark verändert, immer mehr hin zu einem bewussten und erfüllten Leben. Neben den TriYoga-Flows faszinieren sie Bewegungszusammenhänge und Vernetzungen im menschlichen Körper. Sie beschäftigt sich mit Fragestellungen, wie Bewegungen (wieder) leichter gehen können und wie uns das Yoga im Alltag konkret weiterhelfen kann. In Ihrem Unterricht lädt sie dazu ein, den eigenen Körper auf einer tieferen Ebene zu entdecken und eigene Potentiale zu leben. Mehr über Juliane: www.julianehaas.de

Warum Yoga?

  • Steigere Deine Energie und Beweglichkeit.
  • Bringe Deinen Geist zur Ruhe.
  • Vertraue Deinem Körper.
  • Körperliche Schmerzen lindern.
  • Entspannter Umgang mit Stress.
  • Freude an Bewegung.

Gut zu wissen

  • Die Übungen passen sich an Dich an und nicht umgekehrt.
  • Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene
  • Nicht mehr als 7 Leute pro Yoga Kurs.